Publikationen und Vorträge von Maximilian Alexander Trofaier

 

Wissenschaftliche Aufsätze

Nebeneinander und Miteinander. Die Beziehung der Universität Wien zu den Klöstern, in: Wien 1365. Eine Universität entsteht. Begleitbuch zur Ausstellung in der Österreichischen Nationalbibliothek, 6. März 2015 bis 3. Mai 2015, hg. von Heidrun Rosenberg und Michael Viktor Schwarz (Wien 2015) 78–89.

(Werner Maleczek, unter Mitarbeit von Andrea Bottanová, Eva Maria Sedlak, Maximilian Alexander Trofaier und Sandra Weiss,) Die Urkunden des päpstlichen Legaten Johannes Boccamazza, Kardinalbischofs von Tusculum, aus den Jahren 1286 und 1287 (Legation ins Reich in der Spätzeit König Rudolfs von Habsburg), in: AfD 59 (2013) 35–132.

Eine wiederaufgefundene Urkunde Friedrichs II. für Uberto Pallavicini vom November 1250, in: MIÖG 120 (2012) 391–396.

 

Universitäre Abschlussarbeiten

Das „Memoriale reformacionis ad Scotos“ im Cod. 312 (405) des Wiener Schottenstiftes. Edition und Kommentar (Univ. Master-Arb., Wien 2011).

Benediktinisches Netzwerk in Österreich unter der Enns im Spätmittelalter. Untersuchungen zu den Verbrüderungsurkunden des Schottenstiftes in Wien (Univ. Dipl.-Arb., Wien 2008).

 

Rezension

Annekathrin Miegel, Kooperation, Vernetzung, Erneuerung. Das benediktinische Verbrüderungs- und Memorialwesen vom 12. bis 15. Jahrhundert (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 74, Ostfildern 2014), in: MIÖG 124 (2016) (im Druck).

 

Geschichtswissenschaftliche und archivwissenschaftliche Vorträge

De scotis de wienna. Prosopographische Suche nach den Mönchen des frühen Schottenstifts. Vortrag im Rahmen des Floridus Röhrig Gedenksymposiums des Instituts für Historische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, 27. April 2015, Universität Wien.

Ein-Personen-Archive. Erfahrungen und Empfehlungen eines Klosterarchivars. Vortrag im Rahmen der Internationalen Ordensarchivtagung der Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive Österreichs und der Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive Deutschlands, 13. bis 15. April 2015, Schloß Puchberg Wels.

Bloggen in einem kirchlichen Ein-Personen-Archiv. Ein Erfahrungsbericht. Vortrag im Rahmen des Workshops „Bloggen in Geschichtswissenschaft und Archivwesen“ des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, 10. November 2014, C3 – Centrum für internationale Entwicklung Wien.

 

Blogs & Online-Publikationen

Archiv des Schottenstifts. Informationen aus der Benediktinerabtei Unserer Lieben Frau zu den Schotten in Wien (schotten.hypotheses.org): Betreiber des Blogs seit 2014, dort regelmäßig Beiträge zur Stifts-, Archiv- und Sammlungsgeschichte des Schottenstifts.

Ordensgeschichte. Ein interdisziplinäres Gemeinschaftsblog zur Geschichte von Klöstern und Orden (ordensgeschichte.hypotheses.org): Mitarbeiter seit 2012, fallweise Beiträge.

 

Wikipedia-Artikel

Angelegte Artikel: Robert Stadler (Abt)Theodor ZwettlerEdmund Götz (Benediktiner)Paul Hofmann (Benediktiner)Benedictus ChelidoniusAndreas OberleitnerUrban LoritzMartin von LeibitzAndreas Wenzel (Abt)Leopold RostAdrian GretschSigismund SchultesAnselm RickerBonifaz SellingerHugo MaretaHonorius KrausAdolf KernNikolaus KrasaClemens KickhBerthold SengschmittErnest HauswirthHermann Schubert (Benediktiner)Othmar HelferstorferPaulus LiegerListe der Äbte des SchottenstiftsKategorie:SchottenstiftKategorie:Abt (Schottenstift)Heinrich FerenczyCölestin WolfsgruberAlbert HüblMeinrad LichtensteinerMeinrad SadilHeinrich MaschekMaurus SchinnaglSigismund GschwandnerGeorg BraulikHermann von MindenClemens HellsbergFranz HlavacGeorg TerramareOtto Ambros (Schauspieler)Alt-Schotten.

Maßgeblich bearbeitete Artikel (Hauptautor): Schottenkirche (Wien)SchottenstiftSchottengymnasium.

 
 
Letzte Aktualisierung: 12.12.2015